Im Bereich Postversand bieten wir von Montag bis Freitag Tagesarbeitsplätze in Form von fallweiser geringfügiger Beschäftigung an.

  • Die Abgeltung erfolgt täglich mittels therapeutischem Taschengeld,  (2019 € 4,60 netto/ Std.)
  • Die Beschäftigung ist auf max. 5 Stunden pro Tag und max. 4 Tage pro Woche beschränkt. Die Arbeitszeit ist täglich von 10.00.- 15.00.
  • Sie sind während der Beschäftigung unfallversichert.
  • Die Entlohnung per therapeutischem Taschengeld ist bis zu der Zuverdienstgrenze nach ALVG ( AL oder NH) möglich, d.h. abzugsfrei.
  • Bei (auch parallelem Bezug) von Mindestsicherung gilt nur eine anrechenbarfreie Zuverdienstgrenze von € 130,-
  • Aus Lohnsteuersicht gilt der Bezug trotzdem jedenfalls als anrechenbares Einkommen.

Die Tätigkeiten umfassen:

  • Etikettieren
  • Kuvertieren
  • Falten
  • Sortieren

Tägliche Anmeldung pünktlich um 9:45 in der Rotenmühlgasse 26, 1120 Wien.