Der sozialökonomische Betrieb wurde 1993 vom ehemaligen Verein Wiener Sozialprojekte (seit 1. Jänner 2012 „Suchthilfe Wien gGmbH“) mit dem Ziel gegründet auch der besonders stigmatisierten Personengruppe der DrogenkonsumentInnen einen Zugang zu Arbeit zu ermöglichen. Die Gründung von fix und fertig erfolgte auch auf Wunsch und mit Mitteln der Stadt Wien und dem AMS Wien, die bis heute unsere Partner sind.